Startseite | Ossiacher See und sein Umland | Am Puls des Sees: Ossiach und seine Plätze
 

Am Puls des Sees: Ossiach und seine Plätze
Kultur. See. Camping. Mit allen Wassern gewaschen ...


Unbegrenzt: Spaß am See ...
Quelle: Vi-Fa-Os-Tourismus

 




Ferien auf höchster Sprosse ...
Quelle: Vi-Fa-Os-Tourismus

Weiter Richung Osten erreichen wir Ossiach, den Hauptort am Südufer des Sees.

Hochgenuss: Ob Wasser, Sport oder Kultur ...

Kenner und Fans der Region denken hierbei nicht nur an die einmaligen Strände und die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten die diese Gemeinde so beliebt gemacht haben, sondern auch an das weitum bekannte Stift Ossiach mit der aus der Zeit um das Jahr 1000 stammenden Wallfahrtskirche mit ihren prächtigen Fresken und dem spätgotischen Flügelaltar. Heute ist das Stift Ossiach - das das charakteristische Ortsbild von Ossiach prägt - der Hauptveranstaltungsort des "Carinthischen Sommers", einer der bedeutendsten Kulturveranstaltungen Kärnten mit den Spitzen der klassischen Musik.

Nicht weniger beliebt in der Gemeinde Ossiach sind die unzähligen Wander- und Radwanderwege, die Sommerrodelbahn, die rund 100 Meter lange Wasserrutsche im Erlebnisbad oder die vielen Strände an den warmen und klaren Wassern des Sees.

Südlich des Ortes in den sogenannten "Ossiacher Tauern" findet man ein angenehmes Wandergebiet. Einladend zum Beispiel die einstündige Tour zum Tauernteich oder der Ossiacher Schluchtweg.


Blumige Aussichten für Camper
Quelle: Stadt Villach

Ein Ort für Camper ...

Ganz klar, dass hier auch für Camper einiges geboten wird. Wir wollen Ihnen hier ein paar ausgezeichnete Tipps vorstellen. 

Noch bevor man den Ort Ossiach selbst erreicht, gelangen wir in den Ortsteil Ostriach, der rund einen Kilometer vor Ossiach liegt. Als erstes trifft man hier auf den "Terrassencamping Ossiacher See". Jedenfalls ein Platz der Superlative. 5 Spielplätze, ebensoviele Sanitäranlagen, ein eigenes Unterhaltungszentrum und jede Menge an Freizeit-, Sport- und Unterhaltungsangeboten werden Sie auf diesem großen Platz vorfinden. Das weitläufige Gelände des Terrassencamping der Familie Martinz liegt direkt am See und erlangt durch Hecken, Bäume, Bäche und Teiche den angenehmen Charakter einer natürlichen Parkanlage.

Ein kleines Stück weiter Richtung Ossiach erreicht man "Seecamping Parth", einem schönen und engagiert geführten Platz in ausgezeichneter Lage. Die Familie Parth verfügt über ein wunderbares idyllisches Gelände direkt am See mit schönem naturnahen Strand. DVD-Kino, Playstation, Bootsverleih sowie vor allem die Kinderanimation im Sommer und vieles mehr lassen Langeweile zum Fremdwort werden. Das das eigene Spezialitätenrestaurant sorgt zudem für kulinarische Verwöhnung. Wintersportler aufgepaßt: Seecamping Parth ist auch im Winter geöffnet!


Kinderträume am See
Quelle: Vi-Fa-Os-Tourismus

An den blauen Ufern ...

Rund einen Kilometer hinter Ossiach im Ortsteil Alt Ossiach finden wir einen weiteren Platz der auf alle Fälle Ihren Ansprüchen gerecht werden wird. Wir besuchten hier "Ideal Camping Lampele" der ebenfalls durch ein eigenes "Badeparadies" am See die Urlaubslaune maximiert. Großzügige Stellplätze und modernste sanitäre Anlagen machen den Platz genauso wie zB das eigene Bootshaus, die Hüpfburg und die sommerliche Kinderanimation zum idealen Ziel. Auch Restaurant und Lebensmittelladen finden sich direkt beim Ideal Camping Lampele - und besonders vorteilhaft bei Schlechtwetter: Das Hallenbad befindet sich in unmittelbarer Nähe!

 

 

Ossiacher See und rund herum - da lacht das Camperherz!


© 2001 - 2018 Campingfuehrer.at - Camping.Info Gmbh | Alle Angaben ohne Gewähr | Alle Rechte vorbehalten E-Mail Zum Seitenanfang